Erstes Flickrtreffen in Wien

Flickr-Treffen Wien. Gruppe 18.

Heute fand das erste Flickrtreffen in Wien statt. Es ist eh klar, dass sich die ganze Welt an Plätzen trifft wie Cafés, Bars oder Restaurant, aber wir Österreiche müssen natürlich weit darüber hinaus schießen und uns gleich am Zentralfriedhof in Wien treffen. Was auch immer man vom Ort des Treffens halten mag, interessant ist der Zentralfriedhof auf jeden Fall. Vor allem, wenn man zum Fotografieren da ist!

Nicht nur die Toten und deren letzte Behausung war interessant, auch die Menschen, die kamen entbehrten nicht meiner Interessensbekundung: Ein bunt zusammengewürfelter kleiner Haufen an Flickr-Addicts, namentlich: knipsereder, dan65, niklens, cilest und ich.

Lernt man die Gesichter hinter den Buddy-Icons und die Persönlichkeiten hinter den Kommentaren kennen, kurzum den Hintergrund der Menschen, mit denen man nahezu tagtäglich verkehrt, so ist das schon etwas Besonderes. Man lernt soviel Neues kennen, Neues über sie, über Flickr, wie und wo und warum sie überhaupt dabei sind, wie lange schon, warum sie fotografieren, wie sie fotografieren, wieso sie fotografieren, welches Equipment sie verwenden… Was ich beispielsweise nicht wusste, war, dass die meisten der heutigen Gruppe sich bereits von einem anderen Photoservice her kannten.

Ich kann das nächste Treffen kaum mehr erwarten!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!