Flickrtreffen in Wien

Zweites Flickrtreffen in Wien

Gestern fand (wieder) ein Flickrtreffen statt. In Wien, nicht in Shanghai, wie letztes Mal. Der Treffpunkt wurde mehrmals verschoben, vor allem, weil wir ursprünglich am Wienerberg bei den Twin Towers und dort auch den Wasserturm fotografieren wollten. Wie dem auch sei, das Treffen fand dann am Südbahnhof beim Lindwurm statt. Und dieser Lindwurm hat es ja in sich, denn es gibt ihn gar nicht. Der Vorschlag, sich beim Lindwurm zu treffen, wurde erst durch weniger Wienkundige angezweifelt, weil es da nämlich keinen Lindwurm gäbe, im Südbahnhof. Da gibt es nur einen „Markuslöwen“, der es dann auch war. Man traf sich also beim Markuslöwen am Südbahnhof und völlig entgegen meinen Erwartungen, die sich aus vorigen Flickrtreffen begründeten, fanden sich hier nicht vier oder fünf Menschen ein, die sich gemeinsam einen netten Nachmittag machen wollten, nein, letztendlich waren wir einundzwanzig an der Zahl. Und das, obwohl das Wetter weniger einladend war als erhofft! (Und irgendjemand hat auch noch Flickr-Buttons und -Sticker mitgebracht! Meine Güte, wo kamen die denn plötzlich her?)

Der Südbahnhof gab optisch und olfaktorisch wenig her, daher wurde die dortige Fotografierzeit stark herabgesetzt auf knappe fünfundzwanzig Minuten. Danach ging es zum Schloss Belvedere, das auch, weil Schlechtwetter, nicht unbedingt zur vortrefflichsten Fotolocation zählte. Trotzdem konnte man seinen Trieben nachgehen und die anderen Mitglieder näher kennenlernen.

flickrtreffen-wien-2

Der Abschluss des Treffens fand im Mocca Club (hat sogar eine eigene Gruppe) statt. Das Team hat sich dort gut um uns gekümmert und einen flickr-shot (was auch immer es war) gab es dann von Johanna Wechselberger spendiert. Scott Partee, der Mann aus Atlanta, der die Guess Where Wien-Gruppe (hier das Adminfoto) gegründet hat, war auch anwesend – samt Ehefrau, samt Tochter Maple. Aristide und Daniel kamen auch noch vorbei und wer nicht fehlen durfte und auch gleich in Damenbegleitung erschien, war natürlich Scotty_DT. Hier im Mocca Club fand wieder einmal eine Gruppengründung statt: es wurde die Flickr Meet Vienna-Gruppe gegründet.

Es war ein großes Treffen mit für mich vielen neuen Gesichtern und das Wissen um die Personen hinter den Buddy-Icons macht die Bilder umso interessanter und teilweise neu interpretierbar. Jedenfalls war es für mich äußerst interessant mit Menschen in einer Gruppe unterwegs zu sein, die man bislang lediglich durch Kommentare, Fotos und Diskussionsbeiträge kannte. Auf ein Weiteres. Und da ist ja schon die flickrdisco geplant!

flickrtreffen-wien-1

Diesmal mit dabei waren: shadowclown, scottpartee, rattina, maxst001, Mad_T, kees0r, Julian Turner, h_dps, gSquare, dnl, actually (sic!), coolchair, aristide, aal & leo14, sibi, saschaaa (Blogeintrag), Wooolf, spanaut (Blogeintrag), roetzi24, schani, H.KoPP, Verena V., Scotty_DT, Jen Salik, pokpok313 und ich.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!