Jon Rawlinsons Aquariumvideo

Wir erinnern uns an den seltenen Moment, in dem Paul Potts, der unscheinbare Verkäufer, zum Star mutiert. Jetzt, ein Jahr später, habe ich wieder so einen „seltenen Moment“ entdeckt.

Der Kameramann Jon Rawlinson hat auf jeglichen Schnickschnack verzichtet und seine Canon 5D Mark II inmitten eines der größten Aquarien der Welt aufgestellt. Er nimmt Mensch und Fisch im Kuroshio-Sea-Becken 5 Minuten lang auf, versetzt das Video mit der perfekten musikalischen Untermalung von Barcelona („Please don’t go„, deren Verkäufe dadurch enorm angestiegen sind!), stellt das alles bei Vimeo online und bietet eine 720p HD-Version zum Download (Rechtsklick > Speichern unter…) an, die den Atem des Zusehers schneller werden lässt.

720p-HD-Version herunterladen! im Vollbildmodus Anschauen. Innehalten. Zusehen. Und die tiefe Befriedigung spüren, dass es diese seltenen Momente doch noch gibt.