Werbung des österreichischen Bundesheers

Das österreichische Bundesheer wirbt mit einem Spot der „so deppert, dass er schon wieder genial ist“ um Rekruten und sieht sich damit prompt Sexismusvorwürfen ausgesetzt, die diese „Die nackte Kanone – made in Austria“ jedoch auf ein „völlig unangemessenes Niveau heben„.