Finde den Unterschied!

Heute wurde ich von Facebook mit einem „Walk-through“ zu den neuen Datenschutz- und Filterfunktionen begrüßt. Damit hat Facebook endgültig die meisten Funktionen von Google+ übernommen. Egal, wie man zu den beiden steht, es ist auf jeden Fall spannend zu beobachten, wie sich der Wettkampf der beiden Web-Supermächte entwickeln wird.

Das Eingabefeld auf Google+:

Eingabefeld auf Google+

Und das Eingabefeld auf Facebook:

Eingabefeld auf Facebook

Finde den Unterschied!

2 Kommentare

  1. Ist klar, da (bei Facebook) gilt nur der Filter. Ich meinte allerdings, dass die beiden Services mittlerweile praktisch austauschbar sind, weil keiner von beiden einen einzigartigen – „einzigartig“ im Sinne von inhaltlich einzigartig – Service anbietet.

  2. Also große Änderungen sehe ich nicht. Facebook lässt mich nach wie vor NICHT einfach so bestimmte Gruppen/Listen/Circles adressieren, während gerade das die Stärke von Google+ ist…

Kommentare sind geschlossen.