DNS Schwachstelle erklärt

Steve Friedl hat die von Dan Kaminsky entdeckte Schwachstelle im Domain Name System (DNS) illustriert dargestellt. Wer den Artikel gelesen hat, weiß nachher mehr als zuvor. Der letzte Satz hat online tatsächlich Substanz und ist nicht als Gemeinplatz zu verstehen. Aber das gehört jetzt nicht zum Thema.

Ach ja, Steve Friedl betreibt auch die „No Dashes Or Spaces“ Hall of Shame und erklärt seelenruhig eines der größten Probleme von mit Content Management Systemen betriebenen Websites: SQL Injection Attacks by Example. Das hat nun auch nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun. Steve Friedl, was machst du nur mit mir!?