Disable Anti-Adblock blockiert Anti-Adblock, welches AdBlock Plus blockiert

Nachwievor bin ich der Meinung, dass Werbung, sofern nicht sehr dezent und im Webdesign bereits berücksichtigt, aufdringlich ist. Eine Textbox in der Seitenleiste ist in Ordnung. Die eine oder andere Einblendung im Text, sofern ins Design angepasst, auch. Sobald aber das erste Element einer Website ein fetter Werbebanner ist, dann hat diese Website bei mir schon verloren und AdBlock Plus hilft beim Verlorensein gut und gerne.

Da es aber wohl teurer ist, Werbung ins Design einzubinden als irgendein Skript am Server zu installieren (und es bei Werbung ja letztlich wieder nur um Kosten/Nutzen geht), gibt es für den auf Werbeeinnahmen angewiesenen Webmaster seit einiger Zeit „Anti-Adblock„, ein Skript, mit dem man Nutzern von AdBlock Plus solange Inhalte verwehrt, bis sie den Adblocker abschalten. (Hier eine Demo.)

Weil aber das Wettrennen um eingeblendete Werbung niemals aufhört, gibt es bereits eine Firefox-Erweiterung, die Anti-Adblock blockiert: Disable Anti-Adblock. Sie entfernt das unschöne Anti-Adblock-Skript und lässt Benutzer Websites wieder werbefrei ansehen.

Wenn all diese Energie in für auf Werbung angewiesene Sites doch ins die Werbung inkludierende Webdesign fließen würde… Die Welt wäre eine verschneite Winterlandschaft mit dicken Schneeflocken in der Luft!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!