Nur mkln.org/feed gilt.

Am 1. Juli 2013 schaltet Google den Google Reader ab und ich denke, dass es nicht lange dauern wird, bis Googles Vorstellung, alle mit Google+ endgültig vergraulen zu wollen, soweit geht, dass auch Feedburner dran glauben wird müssen. Abgesehen davon ist es ohnehin keine gute Idee, etwas, dass problemlos von WordPress erledigt werden kann, auf einen externen Service auszulagern.

Je nachdem oder was auch immer: All diejenigen, die noch vom alten Schlag sind und sich diese Seite gerne im Newsreader ansehen, möchte ich auffordern, die URL ihres Abonnements von mkln.org zu prüfen. Jetzt! Ich habe im Laufe der Zeit etliche Domains benutzt und viel mit Feedburner veröffentlicht, daher ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der oder die eine oder andere seine oder ihre Updates über die eine oder andere, jedenfalls aber die falsche URL erhält.

Die einzig richtige URL, die im Newsreader stehen sollte, ist: https://mkln.org/feed/.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!