Parallax ist das neue Flash

Gerrit van Aaken über den Parallax-Scrollingeffekt, der „Kreativen“ neues Flash. Dieser Effekt kommt zum Beispiel auf den iPhone 5s-Seiten von Apple zum Einsatz und nervt selbst dort.

Eine gute Designerin versucht […], die Inhalte der Website zu verbessern, engagiert eine Texterin, lässt bessere Fotos machen, um so die Situation auf der Content-Front zu verbessern, um dann eine angemessene Gestaltung zu finden.

Eine »kreative« Designerin schert sich nicht um Inhaltsarbeit. Sie entwirft eine bombastische Grafikflut, die von den kümmerlichen Inhalten ablenkt. Damit steht sie super da beim Kunden, denn dieser musste sich nicht mit seinem Unternehmen beschäftigen und kriegt ohne eigenen Aufwand eine schicke Website.

Ins Schwarze, auf den Punkt und Salz in die offene Wunde!

Detail am Rande: Gerrits Website „praegnanz.de“ ist übrigens die am längsten von mir abonnierte Website überhaupt. Und: Sie wird mit Textpattern betrieben.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!