689.246 Kontaktlisten pro Tag

Neues von Snowden. Die NSA sammelt in der Cloud gespeicherte Adressbücher.

During a single day last year, the NSA’s Special Source Operations branch collected 444,743 e-mail address books from Yahoo, 105,068 from Hotmail, 82,857 from Facebook, 33,697 from Gmail and 22,881 from unspecified other providers, according to an internal NSA PowerPoint presentation. Those figures, described as a typical daily intake in the document, correspond to a rate of more than 250 million per year.

Also, nochmal: Die NSA sammelt Vorratsdaten, zapft Google, Apple, und Facebook an, arbeitet mit Microsoft direkt an der Speicherung von Skype-Gesprächen und an der Umgehung von E-Mailverschlüssellung, erweitert seine gigantischen Lager an Metadaten aller E-Mails täglich, kann vielleicht sogar Verschlüsselungsstandards wie https umgehen, spioniert den internationalen Verkehr von Kontodaten aus, hört bei Smartphones und liest bei SMS mit und fügt täglich knapp 700.000 einzelnen Personen zugeordnete und somit ein soziales Netzwerk bildende Adressbücher ihrem Speicher hinzu.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Wo niemand klickt