Ulysses-Abonnement storniert

Obwohl ich das Abonnement sogar mit einem dauerhaften Rabatt von ungefähr 50% nutzen könnte, habe ich heute das Schreibprogramm Ulysses gelöscht und das Abonnement gekündigt. Wie auch beim direkten Konkurrenten iA Writer fühlt es sich für mich falsch an, für nichts anderes als ein vergoldetes Texteingabefeld mit Markdown und Archivierungsfunktion nicht gerade wenig zu bezahlen. – Das Hauptproblem aber war, dass ich jedes Mal, wenn ich mit Ulysses gearbeitet habe, nachher umso mehr Zeit aufwenden musste, um das exportierte Dokument in Word nachzubearbeiten.