Abdulrazak Gurnah hat den Literaturnobelpreis gewonnen, aber niemand hat seine Bücher

Abdulrazak Gurnah hat den Literaturnobelpreis gewonnen. Kein einziges seiner Bücher kann in deutscher Übersetzung erworben werden, die englischen Versionen der meisten seiner Bücher sind vergriffen. Die Büchereien Wien, sonst die Anlaufstelle für solche Fälle, haben nur ein einziges seiner Werke – „Die Abtrünnigen“ – in ihrem Katalog. Lediglich die Bibliothek der Universität Wien ist gut ausgestattet. Gut, dass er den Preis gewonnen hat. Ich hoffe, die Kataloge werden bald aufgestockt. #