Schlagwort: apps

Menstruations-Apps geben Daten an Facebook weiter

Privacy International hat populäre Menstruations-Apps (diverse Period Tracker, Maya, MIA, Mobapp, My Period Tracker, Ovulation Calculator und Mi Calendario) unter die Lupe genommen und kommt zu einem katastrophalen Ergebnis.

Intimate details of the private lives of millions of users across the world are shared with Facebook and other third parties without those users’ free, unambiguous and informed or explicit consent, in the case of special-category (sensitive) personal data, such as data relating to a user’s health or sex life.

Weiterlesen

Apps, die umzäunten Gärten des Internet

Viele Netzbeobachter sehen die Zukunft des Internet in „Walled Gardens“, also in Form von Subsystemen des Web, die Inhalte in an ein bestimmtes Format gebundener Form verfügbar machen. Fürs eBook braucht man Amazons Kindle; für Apps benötigt man Apples iPhone oder das iPad; um Inhalte hochladen zu können, benötigt man ein Facebook-Konto. Weiterlesen