Bankschließfach ohne Bank #

Jetzt, da Banken nur noch mehr oder weniger gute Apps sind – bitte, wer mir jetzt mit Kundenservice daherkommt, möge seinen Kommentar zum Artikel per Fax irgendwohin schicken – geht eine ihrer typischen Funktionen, nämlich Schließfächer bereit zu stellen, verloren. Das übernehmen nun Unternehmen wie Asservato oder Trisor. Beide, übrigens, auch per App anzusteuern und beide Angebote natürlich noch nicht in Österreich verfügbar.

Einleuchtend und nachvollziehbar. Ich kann vom Stand weg 5 Personen nennen, die sich seit 2 Jahren um ein Bankschließfach bemühen, aber nicht rankommen, weil die wenigen, die es gibt, ausgebucht oder nicht versichert sind.