Streiten neben dem Grund

Kennen sie das, wenn sie streiten und nach nur zwei oder drei Sätzen draufkommen, dass es schon gar nicht mehr um den strittigen Punkt geht, sondern um völlig andere Dinge, die eigentlich nebensächlich sind und zur Problemlösung nicht beitragen? Weiterlesen

Diese Personen schweigen ab sofort

Ab sofort will ich kein Jammern mehr hören von Leuten, die regelmäßig…

  1. am Abend Kaffee trinken und angeblich trotzdem gut schlafen oder sich mit Koffeintabletten zuschütten, weil sie nichts davon bemerken und sich das auch noch einreden.
Weiterlesen

Offener Brief an einen Kollegen

Erklärung: Ein Kollege hat in einem Rundmail an alle Mitarbeiter darum gebeten, sich nicht in seine privaten Angelegenheiten zu mischen. Hier nun meine Antwort an ihn.

Lieber Kollege!

Ich komme deinem Wunsch gerne nach und werde mich in Zukunft nicht mehr um deine Privatangelegenheiten kümmern außer den paar Small-Talk-Floskeln, die ich mit jedem wechsle, der mich nicht interessiert. Weiterlesen

Aus Thalgau

Ich habe mich erst unlängst mit dem Thalgauer, einem waschechten salzburger Mannsbild, das, wäre es nicht in Wien, sofort wieder in seine Lederhose springen und mir irgendwas von Schifahren und Mozart erzählen würde, unterhalten und mir kam vor, dass er sich mittlerweile zu einem echten Wiener, also in der österreichischen Evolutionsleiter ganz nach oben gearbeitet hat. Weiterlesen

Puppen

Oftmals muss viel Zeit vergehen, damit Sinneswahrnehmungen zu Eindrücken werden. Noch mehr Zeit muss vergehen, wenn aus Eindrücken plastische Erinnerungen werden sollen. Werden sie neuerdings hervorgerufen, so verdichten sie sich, werden um Details ergänzt, die gefehlt haben; sie werden bunter, heller, breiter: Eindrücke, die wiederkehren, Gerüche, die wieder auftauchen, Stile, derer man sich nicht mehr bewusst war, Humor, den man vergessen hat, Farben, die ausgetauscht wurden, Gesten, deren Ablauf einem bestimmten Rythmus unterliegt, das Atmen und sein Beben, Sitzpositionen, Lachen, die Art zu gehen, Reaktionen. Weiterlesen