Chrome: Passwörter im Klartext nach Import

#Beim ersten Start von Google Chrome bietet der Browser an, verschiedene Einstellungen (und Bookmarks) aus Safari oder anderen Browsern zu übernehmen. Dabei werden Passwörter im Klartext abgespeichert.

By using words like “confidential information” and “stored in your keychain”, OSX describes the state of your saved password’s current security. It’s the very security Chrome is about to bypass, by displaying your passwords, in plain-text, outside your keychain, without requiring a password. When you visit a website, Chrome prompts for every password it can find for that domain.

Und wer’s nicht glaubt, kann ja mal mit seinem Chrome-Browser den Link chrome://settings/passwords öffnen.

FF-Ligatur in Firefox 7.0.1

#FF-Ligatur in Firefox 7.0.1

Ist das schon jemandem aufgefallen? In Firefox 7.0.1 werden ff-, fi-, fl- und Kombinationen als Ligaturen dargestellt. Der Kaffee in „Guter Kaffee in Wien“ sieht also auch gut aus!

(Im Bild habe ich Chrome 14.0.835.202 links und Firefox 7.0.1 rechts dargestellt…)

Super Google Reader#

Wer Google Reader benutzt und einen Grund braucht, um Google Chrome zu installieren, dem sei die Chrome-Erweiterung „Super Google Reader“ von Paul Leitmanis empfohlen. Veröffentlicht eine Website nur gekürzte Newsfeeds, holt sich der Super Google Reader trotzdem den ganzen Artikel.