Good-bye Flickr, hallo SmugMug!#

Ab heute lade ich Fotos und Videos bei SmugMug unter meiner eigenen Domain und in Originalqualität hoch. Flickr ist tot und weder Facebook noch das peinliche Instagram können ansetzen, wo Flickr aufgehört hatte. Bei SmugMug darf ich wenigstens noch für die erbrachte Leistung bezahlen1.

Fotos sind noch keine online, wenn’s was gibt, melde ich das hier.


  1. Die sprachliche Verwirrung der spätkapitalistischen Onlinewirtschaft – „darf ich wenigstens […] bezahlen“ – muss man sich auf der Zunge zergehen lassen! 

Kajakfahrt um Ko Ngam

Im Südosten Koh Changs, nicht unweit von Long Beach, befinden sich mehrere der Hauptinsel vorgelagerte kleine Inseln; eine davon ist Ko Ngam. Wir haben die kleine Insel von Koh Chang aus mit dem Kajak umrundet. Diese kurze Tour rund um die Insel war für mich einer der Höhepunkte unseres Besuchs auf Koh Chang. Nichts unterbrach am offenen Meer die Stille, die mich in diese abgelegenen Gegenden treibt. Nichts klingelte, nirgendwo spielte Musik in mieser Qualität aus einem Billigradio oder gar einem Handy! Nichts stand auf der To-Do-Liste. Die Sonne stand noch genügend hoch am Himmel. Kein Kreuzworträtsel, kein Was gibt’s zu Essen… Stattdessen nur Wassermassen, Ko Ngam, Koh Chang und das Auf und Ab des Meeres.