COVID-19, Tag 452: Drosten zu Herdenimmunität und Impfung

Montag, 7. Juni 2021, Tag 452 der Corona-Pandemie. In der republik.ch ist ein Interview mit Christian Drosten erschienen, in dem er auch auf das Thema Herdenimmunität und Impfung eingeht. Angesichts der Tatsache, dass ich bei meinem Impftermin von Kolleginnen und Kollegen erfahren habe, die sich nicht impfen lassen wollen, habe ich die zugehörige Passage mit größtem Interesse gelesen, denn in Zusammenhang mit dem Coronavirus ist das Thema Herdenimmunität keines und die Infektion nicht geimpfter Personen so gut wie sicher. Weiterlesen

Tetanus hat nichts mit Rost zu tun #

Tetanus hat gar nichts mit Rost zu tun, dafür aber mit absterbenden Bakterien.

If the bacteria enter your body and you aren’t up-to-date on your vaccinations, the tiny invaders begin to multiply rapidly. This incubation period is symptom free. But as the bacteria begin to die inside you, they form a neurotoxin that attacks the nervous system. […] The result is a body-wide state of tension, from lockjaw in your face to uncontrollable arching spasms in your back to permanently-curled toes.

Everything you thought you knew about tetanus is wrong

Ich habe mir nie wirklich Gedanken dazu gemacht, sondern nur die Impfung geholt, aber interessant ist es allemal.