Wer ist nicht im letzten Jahr über eine Porch Pirate-Geschichte (also der Diebstahl von vor der Haustüre abgestellten Paketen) und ein zugehöriges Video auf YouTube gestolpert?

Let’s all agree to ignore that the Porch Pirate story has only been reported in the news for the length of time Amazon has owned ring, using the narrative to sell Ring units, as a way to collect subsidies from local cities for cop-backed Ring installation and to reduce its losses

@benisputt

Meine Güte, wäre das wahr und eine konzertierte Kampagne, sie wäre wohl unter den Top 10 der erfolgreichsten und weitreichendsten Marketingaktionen überhaupt. Weiterlesen

Es gibt also eine neue Spiegelreflexkamera von Canon um etwa USD 3500 (ohne Objektiv). So beeindruckend die technischen Angaben auch klingen, so irrelevant sind sie.

Denn die Fotos, die mit dieser Kamera gemacht werden, landen letzten Endes ohnehin auf Facebook, wo sie – von Werbung umgeben – in einem Modalfenster mit nur ein paar hundert Pixel Breite angezeigt werden.

This thing went to space. Luke Geissbuhler hängt eine HD-Kamera an einen Wetterballon und macht damit diese Aufnahmen.

Da setzen sich ein paar Leute zusammen und machen ein komplettes Modeshooting mit der miesen Kamera des iPhone 3GS. Was wollen sie beweisen? Es ist nicht die Kamera (allein), die für das Endergebnis verantwortlich ist.

Das Resultat: Dieses Foto wurde mit einem iPhone 3GS gemacht (Making-Of).