Google kauft FitBit #

Und Wolfie Christl hat das wichtigste Zitat zum 2,1 Milliarden USD teuren Kauf gefunden: Google will die durch FitBit gesammelten Gesundheitsdaten niemals sofern möglich, eher nicht für die Personalisierung von Werbung nutzen. (Die Formatierung in diesem Blogpost ist wichtiger als der geschriebene Inhalt in Form von Worten.)

Facebooks PR-Strategie nach dem CA-Desaster #

Facebook wird durch immer neue Enthüllungen gezwungen, die Zahl der vom Cambridge Analytica-Desaster betroffenen User kontinuierlich zu erhöhen. Zuerst waren es 50 Millionen, gestern schon 87 Millionen und kurze Zeit später schon 2 Milliarden User, deren Daten außer Kontrolle geraten waren.

John Gruber nennt diese Taktik Drip-Drip-Drip PR

and Facebook utilizes it every time they have bad news involving a number of users. First they announce a low number, then a higher number, and then an even higher number. Notice that their mistakes always — always — start low and then go high. They never once announce that their original number was too high.

Das ist alles so dermaßen ungut…