Google extrahiert Rechnungsdaten#

Das ist ja interessant: Google extrahiert Rechnungsdaten aus dem Mailverkehr und weist sie gesondert aus. Für gratis Gmail ok (selbst schuld, kein Mitleid), aber dass das auch G Suite-Kunden betrifft, die, so die weitläufige Annahme, von solchen Datensammelaktionen ausgeschlossen sind, ist nicht schön.

Google is […] data-mining the inboxes of paying customers—including corporations, nonprofit entities, small businesses, and schools—for transaction data. […] the company is scanning the inboxes of G Suite […] users to create individual purchase histories, even though those users’ Purchases pages do not list those transactions for review.

Joel Winston, FastCompany

Fast, wie Aral Balkan sagt, als wäre es Googles Geschäftsmodell…

Rechnung auf Steurer!

Die Südtirolerin kam zuerst, sah sich einige Fotos an und trank mit mir einen Kaffee. Sie wehrt sich nachwievor gegen ihre eigentliche Nationalität – man frage mich jetzt bitte nicht, was das denn nun wieder sei -, erzählt allerdings von einer Volksabstimmung (oder war’s eine Befragung?