Schlagwort: uber

Uber verliert Lizenz in London

Uber hat seine Lizenz als Fahrdienstvermittler in London verloren, da das Unternehmen keine unternehmerische Verantwortung zeige:

Die Behörde Transport for London erklärte, Uber sei nicht „fähig und geeignet“, um eine neue Lizenz zu erhalten. Das Verhalten des Dienstes könne Folgen für die Sicherheit seiner Fahrgäste und der Öffentlichkeit haben.

Weiterlesen

Uber: Preis einer Fahrt zu 59% subventioniert

Das Uber-Geschäftsmodell lässt sich in etwa so zusammenfassen: Subventionen sollen die vorhandene Transportinfrastruktur stören und zur Bildung eines gewinnbringenden Ökosystems führen. Ist das System aufgebaut (und die vorher vorhandene Transportinfrastruktur ausgetrocknet), dann wird die de facto Monopolstellung des Taxiunternehmens zur natürlichen Erhöhung der Preise und damit zur Profitabilität führen. Weiterlesen

Uber sammelt Ortsdaten auch nach der Fahrt

Und die Versprechung billigen Taxifahrens bringt ein neues Opfer. Die neue Version der Uber App zeichnet Ortsdaten länger auf als geglaubt.

Previously, Uber only collected location information while a user had the app open – now, Uber asks users to always share their location with the ride-hailing company.

Weiterlesen