Schlagwort urlaub

COVID-19, Tag 252: Alles nicht so schlimm

Donnerstag, 19. November 2020, Tag 252 der Maßnahmen gegen die Verbreitung zur Eindämmung des Coronavirus. Der Lockdown 2 ist voll im Gange, aber ich merke davon nichts. Nein, ehrlich, wenn ich sage, dass ich nichts davon merke, dann meine ich, dass dieser…

83 Kilometer in Berlin

Ich habe vier Tage in Berlin verbracht, es waren schöne vier Tage. Ich habe Kaffee getrunken und gut gegessen, war viel unterwegs und habe die Hitze in der Stadt genossen. Es gibt keine Highlights und keine Erlebnisse. Weiterlesen

Worin sind wir Österreicher am besten?

Bezahlter Urlaub. Tu felix Austria! there are […] records […] that [are] surprising, or even downright shocking. Did you know that the biggest whisky-drinkers in the world are… the French? Or that the biggest cheese-eaters are… the Greeks? Weiterlesen

Keine beruflichen Mails im Urlaub

Wer bei Daimler in Urlaub ist, soll keine E-Mails checken. Deshalb werden sie gelöscht. These days, going away on vacation doesn’t usually mean leaving the office behind. Many people often find themselves tapping away on their smartphones, either in an…

Reisen ist das Gegenteil von Urlaub

Es gibt einen essentiellen Unterschied zwischen einer Reise und dem, was man „Urlaub“ nennt. Das sollte nur jeder und jedem klar sein. Was ich nicht mag: „Willkommen in/auf…!“ Frühstück gibt es von 7 bis 9:30 Uhr. Weiterlesen

Ein Besuch bei Kollegen in Miami Platja, Spanien

Ausfahrt Miami Platja
Nach knapp 2000 gefahrenen Kilometern nahm ich die Ausfahrt nach Miami Platja, Spanien. Einige Kollegen, manche freudiger, manche weniger, haben sich dort ein Ferienhaus gemietet und sich die Zeit mit dem Planschen im Aquapark, dem Lesen eines (sic!) Weiterlesen