coffeepirates

CoffeePirates

Vom kleinen Liebhaberprojekt zu einem Lokal, das es locker mit Starbucks & Co. aufnehmen kann. Ich habe bis jetzt leider noch nie den perfekten Espresso serviert bekommen, aber das scheint den Besucherinnen und Besuchern des Lokals ziemlich egal zu sein. Die Piraten wachsen und wachsen und haben schon fast die gesamte Front ihr Eigen gemacht. Ich muss gestehen, dass ich ob der nahegelegenen Kaffeeläden, die, wie ich vermute, andere Prioritäten haben, schon länger nicht mehr bei den Pirates war. Ich muss aber auch gestehen, dass sie mir nicht abgehen. Der Kaffee, jedenfalls, war immer in Ordnung, ich maße mir aber aktuell keine Bewertung an, da ich ihn schon länger nicht mehr getestet habe.