mailserver

Eigene Mail-Infrastruktur, eine Illusion

Chris Siebenmann verabschiedet sich von der Herausforderung Hoffnung Illusion, ein funktionierendes und den Ansprüchen moderner Kommunikation entsprechendes E-Mail-System selbständig (und auf eigener Infrastruktur) betreiben zu können. Diesmal ein technisch-funktionales Argument,…

Warum man keinen eigenen Mailserver betreiben sollte

Auf Slate wurde ein Artikel veröffentlicht, in dem dazu angeraten wird, seinen eigenen Mailserver einzurichten und E-Mails dort, und nicht bei einem Mailprovider (Gmail, Ymail, Outlook.com, FastMail, usw.), den man…