strange maps

Strange Maps mit neuer URL

Strange Maps, das wohl interessanteste Kartographieblog überhaupt, vollzieht einen seltsamen Schritt. Anstatt endlich die WordPress-Subdomain aufzugeben (bislang war die URL strangemaps.wordpress.com) und zur Hauptdomain voranzuschreiten (strangemaps.com), ist Strange Maps nun…