Metadaten bei Beleidigung

Aus einem Artikel von Erich Moechel: Wenn […] ein Verdacht auf Beleidigung des Bundesheeres vorliegt, dann müssen Provider sämtliche Metadaten der Kommunikationen eines Kunden offenlegen. – Na servas.