Alte Tweets löschen ist nun Premium-Funktion

Alte Tweets im Batch bei Twitter zu löschen ist bei den meisten Services, die das anbieten, eine Premium-Funktion. Wieso weiß ich das? Weil ich ein paar Tausend Favorites – ich nutze sie nahezu ausschließlich als Read-Later-Hinweise – löschen wollte. TweetDelete, das ich schon einmal empfohlen habe, tut seine Dienste nach wie vor gut. Gocardigan kann aber mehr: Dort kann man nämlich auch Favorites löschen.

Häufige Themen auf mkln.org

adblock plus apple backup blog bloggen china cryptoparty datenschutz design dropbox e-mail facebook firefox flickr fotografie gmail google internet iphone kaffee kritik mac marketing microsoft musik passwort politik psychologie shanghai shaoxing sicherheit sprache thailand tracking trailer tumblr twitter usa verschlüsselung webdesign werbung wien wordpress wordpress.com zensur
Aktueller Status der Mac-Hardware - Ausschnitt der Website Mac Buyer's Guide
Aktueller Status der Mac-Hardware im Juni 2018: Don't buy. (Mac Buyer's Guide)

Hier spricht jemand1 Wichtiges zum gegenwärtigen Zustand der Apple-Hardware (mit Ausnahme der iPhones und iPads) aus:

It’s very difficult to recommend much from the current crop of Macs to customers, and that’s deeply worrisome to us, as a Mac-based software company.

Weiterlesen

Wer seine Beiträge auf Facebook für gewöhnlich einem eingeschränkten Publikum zur Verfügung stellt, sollte prüfen, ob Beiträge, die zwischen 18. und 22. Mai 2018 veröffentlicht wurden, tatsächlich auch privat sind. In der Zeit hat Facebook mal wieder Probleme gehabt und die Standardeinstellung für alle neuen Beiträge auf „öffentlich“ gesetzt. Weiterlesen

Ich finde es gut, dass sich der ORF aus Facebook zurückzuzieht, denn (1) ein Medienunternehmen wird wohl in der Lage sein, eine Kommentarplattform a la Facebook selbst aufzubauen. (2) Nein, das Argument, „die User wären schon dort“, akzeptiere ich nicht; derstandard.at und andere haben es auch geschafft. Weiterlesen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!