Nineteen Eighty Five, ein Child-Theme im NES-Look für das neue WordPress 5.0 Twenty Nineteen-Theme ist pures Gold. Es wurde auf Basis des – meine Güte, ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt – NES.CSS-Projekts erstellt.  Weiterlesen

Microsoft gibt seine eigene Engine EdgeHTML auf und wechselt zu Chromium. Damit wird Googles Chromium-Projekt der neue de-facto Standard. Da ist ganz, ganz schlecht für das Web, argumentiert Chris Beard von Mozilla, der dann letzten, verbleibenden Alternative:

From a business point of view Microsoft’s decision may well make sense.

Weiterlesen

Häufige Themen auf mkln.org

adblock plus apple backup blog bloggen china cryptoparty datenschutz design dropbox e-mail facebook firefox flickr fotografie gmail google internet iphone kaffee kritik mac marketing microsoft musik passwort politik psychologie shanghai shaoxing sicherheit sprache thailand tracking trailer tumblr twitter usa verschlüsselung webdesign werbung wien wordpress wordpress.com zensurSelektion zufällig ausgewählter Beiträge
Minecraft Acid Interstate V3
Minecraft Acid Interstate von MiningGodBruce

Ich weiß nicht, was das ist, ich weiß nicht, wer der Autor/die Autorin ist, aber ich habe der Beschreibung auf YouTube entnommen, dass hier mehr als 250 Arbeitsstunden in die Umsetzung dieser… ja, wie soll ich es nennen, „Fahrt“ eingeflossen sind und ich habe gemerkt, dass die Wirkung dieses Videos (zumindest auf mich) sehr entspannend ist. Weiterlesen

An den Dude gestern neben mir am Crosstrainer, der (1) verschnupft am Gerät stand und sich (2) immer wieder Papierhandtücher aus der Toilette holte, um sich schnäuzen zu können, (3) der so laut Musik hörte, dass ich sie durch meine Kopfhörer hindurch hören konnte, der – offenbar Student – (4) seine Lernunterlagen sehr instabil am Monitor des Geräts ausbreitete, (5) das Smartphone mit aktivem Screen so in die Ablage zwängte, dass er WhatsApp mitverfolgen konnte, wo er auch (6) aktiv an einem Chat teilnahm, und mit (7) einem Puls von weit über 150 trainierte: So wird das nichts. Weiterlesen

Seitdem ich die Apple Watch besitze, nehme ich an den sportlichen Herausforderungen teil, die in der Aktivitäts-App Monat für Monat angeboten werden. Diese „Herausforderungen“ sind meist nicht viel mehr als das Erfüllen bzw. Schließen der drei Aktivitätsringe, auf denen das gesamte Sportprogramm des Systems aufgebaut ist. Weiterlesen

Da mich nun schon so viele danach gefragt haben, hier meine Empfehlungen für das Wochenende von Black Friday bis Cyber Monday.

  • 1Password hat eine Aktion für alle, die ein aktives Konto haben: Sie können nämlich 1 Jahr 1Password verschenken.
Weiterlesen

Smartphone aufladen kostet 1€/Jahr

Spannend und (für mich) irgendwie unerwartet: Das tägliche Aufladen eines Smartphones kostet (in Wien) ungefähr einen Euro im Jahr. Ich hätte mehr geschätzt, vor allem, weil ich mich an die Aussage „ein Smartphone verbraucht pro Jahr mehr Strom als ein Kühlschrank“ erinnern kann… Aber gut. Gut zu wissen.

Ich musste 3 Bezirke queren und die öffentlichen Verkehrsmittel waren eine nur mühsame Option. Zu kalt fürs Citybike, zu Fuß dauert es zu lange. Also habe ich mich für Bird und Tier angemeldet. (Lime nicht, weil man da seine Telefonnummer hergeben oder sich mit Facebook – LOL – anmelden muss.) Ich habe damit die Welt der E-Scooter in Wien betreten. Weiterlesen

Apple Music, das ich über die 3 Gratismonate hinaus noch zwei weitere probiert habe, ist hiermit dem gleichen Schicksal erlegen wie Netflix. Ich habe das Abonnement gekündigt.

Sofern die Qualität an Auswahl und Präsentation nicht an die von zB Ö1 herankommt, lass ich es bleiben. Weiterlesen