WhatsApp wird weiterhin genutzt

Ich habe es befürchtet: WhatsApp wird weiterhin genutzt. Trotz Datenschutzbedenken.

Die monatelange Kontroverse um die neuen Datenschutz-Regeln bei WhatsApp hat für Facebooks Chatdienst bisher nur geringe Folgen in Deutschland. […] 79 Prozent [der Befragten gaben] an, dass sie die App auf ihrem Smartphone haben und sie auch nutzen. Gut die Hälfte der WhatsApp-Nutzer […] stimmte demnach den Mitte Mai in Kraft getretenen neuen Bestimmungen bereits zu.

heise.de

Wenn eine App mit dieser Userbase einmal etabliert ist, wird die Migration zu einem anderen System enorm schwierig, weil man eben nicht nur sich selbst, sondern auch alle Kontakte zum Wechsel motivieren muss.