Schlagwort: rss

RSS-Liebe bei der SZ

Diesmal plädiert Simon Hurtz in der SZ für die RSS-Technologie und spart dabei nicht mit Kritik an der algorithmischen Sortierung von Nachrichten in sozialen Netzwerken.

Das Versprechen sozialer Netzwerke lautet: […] Wir nehmen dir alle Entscheidungen ab und sortieren die Inhalte für dich.

Weiterlesen

Nur mkln.org/feed gilt.

Am 1. Juli 2013 schaltet Google den Google Reader ab und ich denke, dass es nicht lange dauern wird, bis Googles Vorstellung, alle mit Google+ endgültig vergraulen zu wollen, soweit geht, dass auch Feedburner dran glauben wird müssen. Weiterlesen

RSS vernünftig nutzen

Der erste Satz sagt schon alles.

RSS is a great tool that’s very easy to misuse. And if you’re subscribing to any feeds that post more than about 10 items per day, you’re probably misusing it.

Weiterlesen