Keine iPods mehr

Apple stellt die Produkt der iPods ein. Hier ein Verweis auf eine mittlerweile 16 Jahre alte Geschichte, in der mein iPod eine Rolle spielt. Eine entscheidende.

Es war abzusehen, aber Apple hat vor ein paar Tagen das Ende der iPods angekündigt. Das macht ja auch Sinn, denn mittlerweile hat jedes einzelne Apple Device, bishin zur Watch, die Musikbibliothek von Haus aus mit dabei. Ein eigenes Gerät dafür zu haben, ist nicht mehr aktuell.

Überall lese ich Geschichten von Menschen, die über ihren ersten iPod berichten. In den sozialen Medien verabschieden sich Menschen von diesem prägenden Device der frühen zweitausender Jahre. Ich glaube, man kann mit Recht behaupten, dass der iPod das „next big thing“ nach dem Walkman war.

Ich selbst habe einen der im Jahr 2003 hergestellten iPods gehabt (transparenter Ring und 4 Steuertasten) und, wie ich eben festgestellt habe, ihn auf keinem einzigen Foto von vorne fotografiert. Später, allerdings recht kurz, einen iPod Touch, den ich bald schon zugunsten eines iPhone verkauft habe. Der iPod wurde zur App und damit als eigenständiges, physisches Objekt hinfällig.

Was soll ich groß zum iPod erzählen? Tatsächlich gibt es eine Geschichte aus 2006 (meine Güte, das ist 16 Jahre her!), die ich während meines Aufenthalts in China erlebt habe. Darin spielt mein iPod eine tragende Rolle. Die Geschichte spielt auf der Inselprovinz Hainan, dem südlichsten Punkt Chinas, während einer Busfahrt von der im Norden der Insel gelegenen Hauptstadt Haikou in Richtung des Bade- und Strandparadieses Sanya ganz im Süden. Es ist eine nette Geschichte über das Busfahren, einen iPod und vier Sterne mehr. Lest sie, wenn ihr Lust und Zeit habt!

Es ist meine Geschichte zum iPod.

Ein Kommentar

  1. Deine Geschichte über den ipod hat mich bereits vor 2 Jahren glücklich gemacht und tut es noch heute.
    Weil ich immer der Meinung war, dass wir, so unterschiedlich wir sein mögen, uns in der Kunst treffen können.

    Mal abgesehen davon, ist Deine Chinesin so sympathisch – ich möchte sie instant umarmen

Schreibe einen Kommentar