apple

Apple-Konto gesperrt

Es war nur eine Frage der Zeit, aber da ist eine weitere Geschichte eines Users, der ohne jemals zu erfahren, warum, aus seinem eigenen Apple-Konto ausgesperrt wurde. Ein Reminder: Deine…

Kultur der Videos auf Apple Fitness+

Je länger ich mir die Videos auf der Website zu Apple Fitness+ ansehe, umso dystopischer und erzwungener wirken sie auf mich. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass mir…

Überwachung vorläufig verschoben

Apple gibt dem enormen Druck gegen sein Echtzeitüberwachungssystem vorläufig nach und wird es in iOS 15 noch nicht aktivieren. Betonung auf die Worte „vorläufig“ und „noch“. Was jetzt passiert ist…

Wieder iCloud-Fotos gestohlen

Wieder wurden in iCloud abgelegte Fotos gestohlen, wieder hat sich jemand als Apple Customer Support-Personal ausgegeben, wieder haben Menschen ihr iCloud-Passwort hergegeben… – Wann bringt Apple dieses System endlich in…

NeuralHash schon in iOS 14.3

NeuralHash ist der Algorithmus, der auf Apple-Betriebssystemen clientseitig Bilder auf Kinderpornografie scannen wird, und offenbar recht leicht ausgetrickst werden kann. Kryptografie-Experte Bruce Schneier dazu: „This was a bad idea from…

Apple lenkt ein wenig ein

Apple hat sein in iOS 15 implementiertes, lokales Überwachungssystem dahingehend abgeändert, dass nur Bilder markiert werden, die in mindestens zwei Filterlisten aus unterschiedlichen Ländern vorkommen. Die Technologie bleibt aber.

People are really mad [at Apple]

Was ich Enttäuschung genannt habe, nennt Matthew Green Wut. Apple ist mit seinem Zugang des „Wir scannen deine Fotos auf deinem Device, leb damit!“ einen Schritt zu weit gegangen. Doch…

Apples Fehler: Policy statt Unmöglichkeit

Ben Thompson beleuchtet in einem Beitrag, wie sehr sich Apple mit der Ankündigung, Bildanalysen am jeweiligen Device eines Users durchzuführen und von dort weg auf mögliche Problemfälle zu reagieren, in…

Dammbruch bei Apple

Apple will Kinder schützen. Deshalb hat der Konzern ein aus drei Elementen bestehendes System gebaut, das die Möglichkeiten von Verschlüsselung dramatisch reduziert, ein Einfallstor für zukünftige Begehrlichkeiten bildet und in…

Vice über AirPods

AirPods are a symbol of wealth. They’re physical manifestations of a global economic system that allows some people to buy and easily lose $160 headphones, and leaves other people at risk of…

Über das Surface Book 2

Owen Williams schwärmt über das Surface Book 2, welches er als das sieht, was das MacBook Pro hätte sein sollen. Er zählt eine ganze Menge an technischen Vorteilen auf, die…

Kann man heute einen Mac empfehlen?

Aktueller Status der Mac-Hardware - Ausschnitt der Website Mac Buyer's Guide

Hier spricht jemand1 Wichtiges zum gegenwärtigen Zustand der Apple-Hardware (mit Ausnahme der iPhones und iPads) aus: It’s very difficult to recommend much from the current crop of Macs to customers,…

Welchen Tech-Giganten würdest du zuerst verlassen?

Ein Gedankenexperiment in der New York Times: In „Which Tech Giant Would You Drop?“ sollen die Leserinnen und Leser auswählen, welche der fünf Tech-Giganten (Alphabet, Apple, Microsoft, Facebook, Amazon) sie…

Apple Surface

Wahrscheinlich kennt ohnehin jeder schon das Comic von 2012, in dem Joel Watson das neue iPad Pro (mit Tastatur in der Hülle und einem überdimensionierten Stift im empfohlenen Lieferumfang) ohne…

Es wurde nicht ein großer Bildschirm…

1984 strahlte Apple einen Werbespot aus, der den neuen Macintosh-Computer ankündigte. Die Szenerie stellte George Orwells „1984“ dar: Menschen sitzen in einem kahlen Raum auf Bänken und nehmen die…

Verwertung von Gesundheitsdaten aus Apple-Produkten

Die beiden Systeme ResearchKit und HealthKit verarbeiten Gesundheitsdaten von Nutzern diverser Apple-Produkte. IBM monetarisiert diese Daten. [Gesundheitsdaten] kommen (…) von Hunderttausenden Nutzern, für viel weniger Geld, als die klassische Suche…

Gratisanbieter liest meine Mails! Mimimi.

Ein ehemaliger Microsoft-Mitarbeiter leakt Informationen über Windows 8. Microsoft durchsucht sein Hotmail-Konto. Alle regen sich auf. Doch siehe da, Microsoft hat nichts Widerrechtliches getan. Alle – Yahoo, Google und Apple…

Nachwehen des Goto-Fail

Letzten Freitag wurde eine Sicherheitslücke in praktisch allen gegenwärtigen Apple-Betriebssystemen bekannt, die ohne zu übertreiben als Desaster bezeichnet werden kann: iOS und OS X akzeptierten verschlüsselte Verbindungen ohne die Gegenstelle…

Parallax ist das neue Flash

Gerrit van Aaken über den Parallax-Scrollingeffekt, der „Kreativen“ neues Flash. Dieser Effekt kommt zum Beispiel auf den iPhone 5s-Seiten von Apple zum Einsatz und nervt selbst dort. Eine gute Designerin…

Opt-Out aus Apples Werbediensten

Aus Apples Datenschutzrichtlinie unter dem Punkt „Cookies und andere Technologien“. Wenn du keine nach Relevanz ausgewählte Werbungen auf deinem Mobilgerät erhalten möchtest, kannst du dich abmelden, indem du auf den…

Apple patentiert Technologie zur Datenverschmutzung

Es wird interessant: Apple hat ein Patent auf Technologien zur Datenverschmutzung elektronischer Profilings eingereicht. Techniques to pollute electronic profiling are provided. A cloned identity is created for a principal. Areas…

iTunes Match: Nebeneinkommen für Rechteinhaber

Mit iTunes Match noch mehr versteckte Zahlungen an die Rechteinhaber aka Musik- und Entertainmentindustrie: A person has a song on her computer hard drive. She clicks on the song and…

iCloud unter Snow Leopard einrichten

Als ich meinen Artikel übers Einrichten von iCloud auf einem iPhone 3G veröffentlicht habe, war eine der am häufigsten gestellten Frage, ob man denn iCloud auch unter Snow Leopard benutzen…

Time Machine zuverlässig?

Obwohl der Screenshot dieser Dialogbox vom Hersteller von SuperDuper! auf Twitter gepostet und mit „You simply closed the lid of your Mac, and we have lost all your data. Have a…

iCloud am iPhone 3G einrichten

Wer ein iPhone 3G besitzt und sich vom Freundes- und Bekanntenkreis nicht einreden lassen will, dass es veraltet sei, der kann das Gerät problemlos so konfigurieren, dass es die iCloud-Dienste…

Während Apple mit Hackern zu tun hat…

Auf Newsvine wird den Großen der PC-Branche geraten, jetzt die Phase zu nützen, um bessere, rundum erneuerte und vor allem nicht auf Fremdeinflüssen basierende Systeme und Programme zu entwickeln, während…

Mac Defender: Apple hat dieses Argument verloren

Ich muss „Leafydebater“ durchaus Recht geben, wenn er/sie in Bezug auf Mac Defender meint, das Hauptargument für einen Mac wäre heute nicht mehr gültig. While we PC users are definitely…

Zum iPad 2

John Gruber erklärt treffend, wie Apple im Nachhinein seinen Zugang zur „Nische zwischen iPhone und PC“ erkannt und die Präsentation des iPad 2 dementsprechend gestaltet hat. Der Begriff „Personal Computer“…

Apple gibt iPhone-Standortdaten weiter

Die Futurezone berichtet: Google steht schon lange wegen seiner Datensammelwut in der Kritik. Nun verärgert auch Apple seine iPhone-Nutzer mit einer neuen Datensammelinitiative. […] Ein neuer Zusatz [in der Datenschutzrichtlinie]…

Safari 5 mit Reader-Darstellung

Safari 5 wartet mit einem Segen auf: Reader. Ein Klick auf den Reader-Button entfernt alle nicht notwendigen Elemente einer Website (Werbung, Navigationszeilen, etc.), damit man sich völlig auf den Inhalt…

Kein Dateisystem mehr bei Apple

Rob Foster berichtet darüber, wie das Ausblenden des Dateisystems auf Apple-Computern (vom iMac bis zum iPhone) den Nutzen der Geräte erhöht. Apple is […] essentially omitting features that people once…

Politik des iPad

Hätte ich einen iPad anstelle eins Computers gehabt, ich wäre heute kein Programmierer.

Kein Internet Explorer 6, kein Flash

2 wirklich gute Nachrichten: Google unterstützt Internet Explorer 6 nicht mehr. Apple reagiert auf die Fehler von Adobe Flash und setzt auf HTML5. Es wird. Das mit diesem Internet wird noch!

Das iPad und der Abschied vom PC

Gestern wurde das iPad von Apple vorgestellt. Steve Jobs hat mit seiner Präsentation jedoch nicht nur ein „Ding“ zwischen iPhone und Notebook gesetzt, er hat damit auch das Ende der…

Harter Kampf um Werbung auf mobilen Endgeräten

Es hat Google sicherlich geschmerzt, im neuesten Public Policy Blogeintrag „Apple’s acquisition of Quattro: more proof of mobile advertising competition“ ganz cool hinzuschreiben: Today’s news that Apple is acquiring one…

Die Nerven liegen blank, wenn’s ums iPhone geht

Wie sehr Microsoft und seine Hardware-Vertragspartner ums Überleben am Markt für Mobiltelefone und mobile Datendienste kämpfen, war mir so nicht klar. Der Tiefschlag kam ohne Ansage: „Dies ist eine Microsoft-Veranstaltung“,…

Time Capsule Memorial Register

Wenn Apple ein schlechtes Produkt erzeugt, dann ist das scheinbar die Time Capsule. Das “ Time Capsule Memorial Register“ nimmt das Problem humoristisch, aber wirksam auf! Experts on the subject, like…

iTunes aufräumen

iTunes verwaltet Musik ganz wunderbar. Dennoch wird es irgendwann nötig, die iTunes-Bibliothek aufzuräumen und zu sortieren: Fehlende Cover, Duplikate von Musikdateien, fehlende oder falsche Tags, kein Jahresangaben, falsche oder keine…

Mac-Schreck

So. Der Mac ist dann mal in der Reparaturwerkstatt meines Vertrauens. Heute wollte er gar nicht erst weiter als bis zum Startbildschirm, er blieb im Single-User-Mode hängen wie auch beim…

Mac friert einfach ein

Mac friert einfach so ein. Wäre es Windows, würde ich Bluescreen sagen. Beim Mac ist das aber alles anders. Sehr, sehr eigenartig. Erste Vermutung: Arbeitsspeicher, doch Memtest sagt nach vier…

Mighty Mouse scrollt nicht mehr nach oben

Seit 12. Dezember in Betrieb, kann ich mit meiner Mighty Mouse nicht mehr aufwärts scrollen. Den Trackball selbst reinigen kann man nicht. Datum Problem Haltedauer 5. März 2008 Scrollen nach…

Lächerlich

Eine einjährige .Mac Mitgliedschaft umfasst: […] Den erstklassigen E-Mail-Dienst, den Mac Benutzer für Mac Benutzer entwickelt haben. Mail umfasst einen Speicherbereich von sage und schreibe 15MB und den Web-Zugriff von…