Kate O’Neill bleibt skeptisch und spielt mit der Idee, dass die #10YearChallenge eine gezielte Aktion von Facebook sein könnte, um den Gesichtserkennungsalgorithmus auf das Thema „Altern“ hin zu trainieren. (Facebook streitet das ab.)

Imagine that you wanted to train a facial recognition algorithm on age-related characteristics and, more specifically, on age progression […] Ideally, you’d want a broad and rigorous dataset with lots of people’s pictures.

Weiterlesen

Der Tweet von Radio FM4 zum Geburtstag hat mich in zweierlei Hinsicht überrascht: Ich habe völlig unerwartet ein Gesicht zur bekannten Stimme von Angelika Lang zu sehen bekommen und ich musste schmunzeln als mir klar wurde, dass das erste, auf FM4 gespielte Lied, Sabotage von den Beastie Boys war. Weiterlesen

Häufige Themen auf mkln.org

adblock plus amazon apple backup blog bloggen china cryptoparty datenschutz design dropbox e-mail facebook film firefox flickr fotografie gmail google internet iphone kaffee kritik mac marketing microsoft musik passwort politik psychologie shanghai shaoxing sicherheit sprache thailand tracking trailer tumblr twitter usa verschlüsselung Video vpn webdesign werbung wien wordpress wordpress.com yahoo zensur

WhatsApp identifiziert seine Nutzer über ihre jeweilige Telefonnummer. Blöd, wenn jemand eine neue Nummer erhält und die WhatsApp-Historie des vorherigen Besitzers dieser Nummer einsehen kann.

logged into whatsapp with a new phone number today and the message history from the previous number’s owner was right there?!

Weiterlesen

Hunderte Male… hunderte Male habe ich mir das gedacht.

note to self (and our consultants): meetings are not meant to be spent on reading slides together or have someone read slides to you. waste of time.

Weiterlesen

Hier schreibt Amanda Rush Wahres:

I should be able to charge extra for editing content on any site with Visual Composer involved. That plugin is the bane of my existence […] It is very time-consuming and tedious, along with probably being traumatizing, for anyone to have to learn the non-standard idiosyncracies of this kind of generated markup.

Weiterlesen

Schwäche zu zeigen ist okay und kann sogar dazu führen, dass man noch interessanter, kompetenter oder attraktiver wahrgenommen wird.

When people imagined themselves in [specific] situations, they tended to believe that showing vulnerability would make them appear weak and inadequate.

Weiterlesen

Was bedeutet „private Browsing“?

Was bedeutet eigentlich „private Browsing“, also der Inkognito-Modus, den alle modernen Browser anbieten? Eigentlich nicht viel. Es werden lediglich lokale Daten nicht gespeichert. Der Schutz der Privatsphäre richtet sich damit nur gegen diejenigen, die auch Zugriff auf den Computer haben (Familie?). Alle anderen merken von „private Browsing“ nahezu nichts.

Brent Jett überlegt sich in einer dreiteiligen Serie, wie eine Zukunft in WordPress mit (Gutenberg-) Blocks aussehen könnte, die weit über den eigentlichen Editor hinaus greifen. Konkret geht es um den Wechsel von Themes zu Block-Areas, die alles – Menus, Widgets, den Loop, usw – ersetzen sollen. Weiterlesen