Warum dimmen Flugzeuge das Licht bei Start und Landung?

Warum wird in Flugzeugen das Licht bei Start und Landung gedimmt? Damit sich die Augen an die (mögliche) Dunkelheit gewöhnen können – heißt es unter anderem in diesem Video. Ich habe auch erfahren, dass 13% aller Unfälle mit tödlichem Ausgang beim Start passieren, 48% (!) bei der Landung. Andersrum formuliert: In den ersten 3 Minuten eines Fluges bzw. in den letzten 8 passieren etwa zwei Drittel aller Unfälle.

Gefunden hat das der immer irgendwo solche Random Facts herauskramende und deshalb umso mehr auf Twitter folgenswerte Michael Horak. Er hat das Video mit „Wennst mal am Flieger klugscheißen magst“ kommentiert. Das geht auch außerhalb des Fliegers. Nämlich hier, im Blog.

Hebt das Flugzeug ab?

Ein Flugzeug startet auf einer beweglichen Start-/Landebahn, die mit einem Laufband vergleichbar ist. Wenn das Flugzeug beschleunigt, beschleunigt auch das Laufband, allerdings in die entgegengesetzte Richtung, sodass das Flugzeug immer an der gleichen Stelle bleibt. Weiterlesen