Telefonieren (ohne Freisprecheinrichtung) stört beim Autofahren. Es gilt aber auch umgekehrt: Autofahren stört die Wahrnehmung von Telefongesprächen, und das selbst bei geringen Geschwindigkeiten ohne größere verkehrsbedingte Herausforderungen. Wer also in Zukunft (besonders geschäftlich relevante) Handygespräche beim Autofahren erledigen will, sollte sich zuvor in Erinnerung rufen, dass Autofahren Handygespräche stört. Weiterlesen

Man kennt das: Telefonieren mit dem Handy, plötzlicher Abbruch der Verbindung, minutenlanges Hin und Her mit Besetztzeichen und häufigen Anrufen auf die Mailbox, bis man letztlich den Gesprächspartner wieder an der Leitung hat. Um dem entgegenzuwirken, gibt es eine ganz einfache Rückrufregel, die hiermit vollständig von Wolperts Blog übernommen wird:

  • Wer angerufen hat, ruft bei einem plötzlichen Abbruch auch wieder an.
Weiterlesen

Können Sie sich an die Zeiten erinnern, als das Taschengeld knapp, ein Handy jedoch Pflicht war? Da gab es doch die besonders Schlauen, von denen man angerufen wurde, die aber nach ein Mal Läuten schon wieder aufgelegt haben, damit man sie zurückruft und damit das Gespräch zahlt. Weiterlesen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Wo niemand klickt