steuern

Whistleblower als Investment

Um Steuersündern auf die Schliche zu kommen, bezahlt die US-Finanzverwaltung bis zu 30 Prozent der nachzuzahlenden Steuersumme an Whistleblower, wenn deren Hinweise zum Erfolg führen. Da die Auszahlung dieser Summe…

Steuerfragen

Es ist nicht unmoralisch, hohe Steuer zu hinterziehen. Silvio Berlusconi (derstandard.at)