verkehr

Hyperloop als „prinzipielles Dagegen“

Stellt sich heraus, dass Elon Musks Hyperloop offenbar nur ein prinzipielles "Dagegen", somit ein rein hypothetisches Konstrukt war und nie gebaut werden sollte.

Trailer zu The Road Movie

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Früher oder später musste ja irgendwer auf die Idee kommen, den auf Dashcam-Videos…

Über den blauen Fleck, der eine Begegnungszone sein soll.

Horst Prillinger über den blauen Fleck auf der Mariahilfer Straße, der eine Fußgänger- und Begegnungszone darstellen soll.

Verkehrsteilnehmer nehmen ihre Umgebung sensuell, nicht rationell wahr. Die Straße beginnt, wo die Gehsteigkante ist. Auf gepflasterten Gehsteigen ist die Gehgeschwindigkeit niedriger als auf asphaltierten. Wo es laut ist, wird niemand verweilen. Etwas, das wie eine Straße aussieht und sich wie ein solche anfühlt, ist und bleibt eine Straße, egal welche Schilder und Bodenmarkierungen dort zu finden sind. Eine Fußgängerzone wird weder von den Fußgängern noch von den anderen Verkehrsteilnehmern als solche wahrgenommen, so lange es eine vom Gehsteig getrennte Fahrbahn gibt, egal, ob diese als solche benutzt wird oder nicht.

Mehr als häufig verlinkt, weil es einfach wahr ist.

Bußgeld = Monatsgehalt x Promille.

Ja, ich bin für eine Erhöhung des Bußgelds bei Alkohol am Steuer, besonders, wenn man von solchen Ereignissen liest und sich insgeheim fragt, warum keine einzige Zeitung zur Frage nach dem staatlichen Gewaltmonopol Stellung bezieht. Die einzig richtige Formel zur Bußgeldberechnung bei Alkohol am Steuer ist die Dänemarks, in der dem Umstand Rechnung getragen wird, dass man bei Ereignissen, zu denen es durch Autofahren mit Alkohol im Blut kommt, nicht mehr von "Unfällen" sprechen kann: Monatsgehalt x Promille = Bußgeld.

Fahrverhalten bei roten Ampeln

Bisher übliches – und meiner Meinung nach normales – Vorgehen: Man fährt mit dem Auto auf eine rote Ampel zu und hält an der Haltelinie. Sobald die Ampel auf Grün…