Wenn sich zwei streiten #

…freut sich Mark Zuckerberg. So habe ich das noch nie gesehen, vor allem, nachdem WordPress eine so dermaßen erfolgreiche Kampagne durchgeführt hat:

Because when [Anil Dash] would spend [his] time flinging zingers at Matt Mullenweg about the merits of Movable Type vs. WordPress, you know who was winning? Mark Fucking Zuckerberg. Facebook won the blogging wars. The web became a more closed place than if either Movable Type or WordPress had evolved into the tool that powered social networking.

Und Tumblr? Warum erwähnt niemand Tumblr? #

Wieso gewann WordPress? #

Nicht uninteressant, welche Gründe hier als für den Triumph von WordPress über Movable Type verantwortlich genannt werden. (Und in der Tat, ich habe diese massive Welle an „Switches“ genau so wahrgenommen, wie es Automattic eingeplant hatte…)

Automattic would extend whatever services it could, at no expense to the customer, getting them to switch. They would give away hosting services. They would freely dedicate engineers to the task of migrating customers‘ data from one system to another. They would do whatever it took to move people to WordPress. … And once a migration was complete they did the single most important thing: they blogged the hell out of it. They made the story about how another customer switched from Movable Type or Type Pad to WordPress. #

Dauerbetaphase

Die Blogger-Einträge sind nun importiert, ich muss sie allerdings noch kategorisieren (soweit möglich). Außerdem habe ich das Design wieder auf ein Standarddesign reduziert, da ich den Fehler gemacht habe, in Blogger-Kategorien zu denken: Die CSS-Datei bezieht sich allerdings durchaus auf mehr als nur eine Vorlage! Weiterlesen

Phase 3

Phase 3 meines Umsiedlungsprojekts: MT muss konfiguriert, das Design angepasst, die Kategorien erstellt, die Einträge importiert und alles stimmig gemacht werden. (Und das alles kann ich wegen Tasev erst nach 22:30 Uhr machen!)

24

Da sieht man’s wieder: 24 Stunden sind angekündigt, weniger als drei Stunden hat’s letztlich gedauert. Willkommen auf Michael’s Remarks – auf dem eigenen Server. Nächste Phase: Installation von Movable Type, dann geht’s wie gewohnt weiter… #

Klartext

Every last one of you. You’re all latte-sipping, iMac-using, suburban-living tertiary-industry-working WASPs who offer absolutely no new insights on anything whatsoever apart from maybe one specialist field if we’re lucky. Most of you think that you’re writing original content and that you’re making a contribution by licensing your spewings under Creative Commons ‚Some Rights Reserved‘ licences, just because it’s the hip thing to do. You think you know all there is to say about blogging because you understand the concept of HTML and CSS, but the horrible truth is that 40% of you are all using the same shitty default layout. #

Why your Movable Type blog must die, kuro5thin.org