Blog

Leere YouTube-Startseite

Seit einigen Wochen sieht meine YouTube-Startseite ziemlich leer aus. Ich empfinde das als Wohltat.

Google AI Overviews

Google wird seine Suchergebnisseiten in bestimmten Fällen mit von einer KI generierten "Overviews" ausstatten. Ein Problem für die Betreiber von Websites, für die Qualität der Suchergebnisse und, auf lange Sicht, vielleicht sogar für uns alle.

Carbon Copy Cloner 7

Carbon Copy Cloner, die Datensicherungsapp für macOS schlechthin, wurde gestern in Version 7 veröffentlicht.

iPad Pro-Werbung: Crush!

Apple hat eine fast schon unangenehme, definitiv aber nicht unumstrittene Werbung für das neue iPad Pro veröffentlicht.

noyb nimmt ChatGPT ins Visier

noyb, Max Schrems' Datenschutzorganisation, nimmt ChatGPT ob erfundener, nicht nachweis- und korrigierbarer Personendaten ins Visier.

Troubles beim Cloud-Backupdienst SpiderOak

SpiderOak stellt gerade die Onlinebackups seiner Userinnen und User "Kunde für Kunde" manuell (!) wieder her. Da ist einiges wohl schief gelaufen. Vor allem die Kommunikation.

Wings for Life World Run 2024

Großartige Stimmung, perfekte Organisation und das alles für eine gute Sache. Beim nächsten Wings for Life World Run will ich dabei sein.

Atombombe in Millionenstadt

Was würde heute passieren, wenn eine Atombombe in einer Millionenstadt gezündet werden würde?

Kein Internet? Keine Anrufe!

Lieber keine Anrufe als kein Internet. Anrufe sind pfui, aber das wissen wir ja ohnehin schon seit langer Zeit.

Drupal lässt Gutenberg außen vor

Das Drupal-Projekt hat sich gegen die Implementierung des Gutenberg- bzw. Blockeditors für seinen "Experience Builder" entschieden. Er sei zu sehr der Content-Creation verschrieben, ist das Resultat der Evaluierung.

@feedb.in

Bei Feedbin kann ich mir nun die E-Mailadresse aussuchen, mit der ich Newsletter abonniere.

Voyager 1 sendet wieder

Die NASA hat auf Voyager 1 ein Softwareupgrade durchgeführt. Soweit nicht besonders, wären da nicht 24 Milliarden Kilometer zwischen Quelle und Ziel.

KI Reality-Check

KI ist bislang mehr Hype und weniger Business. Die Technologie wird bleiben, ihre Anwendung ist noch unbekannt.

Verzweifeln am Code des WordPress Block-Editors

Ein ausgewiesener WordPress-Kenner gibt wegen der wachsenden Komplexität der Codebase des Block Editors auf und trägt nicht mehr zum Code bei. Das sollte ein Warnsignal für das WordPress-Projekt sein.

Über die 28 bei Google Protestierenden

Google hat mit starker Hand auf die 28 Protestierenden, die gefordert hatten, einen Vertrag des Unternehmens mit Israel aufzulösen, reagiert, sie sofort entlassen und solche Aktionen in Zukunft verboten.

Noch ein Jahr Fantastical

Vor ein paar Tagen erst ein weiteres Jahr Fantastical bezahlt. Nach wie vor kenne ich kein optisch und funktional ansprechenderes Produkt. Der Daring Fireball-Rabatt gilt auch auf diese Rechnung. Sehr gut. (Und was…

AI Pin von Humane: Bringen schlechte Reviews Unternehmen in Bedrängnis?

Marques Brownlee hat den AI Pin von Humane in seinem Review zerrissen. Stimmen wurden laut, er würde das absichtlich machen, um dem Unternehmen zu schaden. In Wirklichkeit aber ist er seinem Publikum verpflichtet und kann ein Produkt, dass offenbar tatsächlich Crap ist, nicht schönreden.

In 20 Jahren

Rich Webster über was uns verloren geht, wenn wir altern. Bisschen esoterisch, aber gleichzeitig auch wahr.

Kein schöner Nachruf

OJ Simpson ist tot. Er starb in einem Alter, das seine Opfer Nicole Brown und Ronald Goldman nicht erreichen konnten. Der Nachruf ist kein schöner.

Warum E-Mails von Websites nicht mehr ankommen

Von Webservern versendete E-Mails werden nicht mehr zuverlässig in den Posteingang zugestellt. Schuld daran sind Spammer und die Maßnahmen der großen Mailprovider gegen sie.

Hausverbot für Google Fonts-Klägerin

Zuerst nervt ein findiger Abmahnanwalt mit Abmahnschreiben bei Nutzung von Google Fonts. Nun dreht ein Unternehmen den Spieß um und erteilt der Mandantin des Anwalts ein Betretungsverbot für seine Website. So könne ihr auch kein Unwohlsein entstehen.

Zuerst unmöglich, nun üblich

Zuerst dachte man, es sei unmöglich. Dann kam die KI und zeigte, dass es möglich ist. Nun ist es möglich und... üblich. - Ein positiver Blick auf die Auswirkungen des Nutzens von KI auf die Entwicklung des Menschen.

Top-Referrer: nach wie vor Google

Egal wie man es dreht und wendet: Google bleibt vorläufig der Top-Referrer von Online-Traffic. Es ist aber immer wieder erstaunlich zu sehen, wie viel Vorsprung die Suchmaschine zu den nächsten Plätzen im Ranking hat.

Weg vom Markt, hin zur Subvention

Der deutsche Finanzminister warnt geradezu vor einer Leistungsmüdigkeit, die das wirtschaftliche Handeln neu - und nicht gerade vorteilhaft - ausrichtet.

Gmail ist 20 Jahre alt

Gmail ist 20 Jahre alt. Alle sprechen über das Gigabyte an Speicherplatz, das man bekam. Die eigentliche Innovation sehe ich aber in der Funktion "Archivieren" und in der Nutzung von "Labels" statt Ordnern.

Neuer iOS Hintergrund

Andrew Clare ist für den ersten Wechsel meines iPhone-Hintergrunds seit gefühlt zwei Jahren verantwortlich.

Canva hat Affinity gekauft und ein Versprechen abgegeben

Canva kauft Affinity und ich glaube, dass das Hauptargument für Affinity - der Einmalpreis (versus dem Adobe-Abo-Modell) - schon bald fallen wird. Auch wenn Canva und Affinity ein gegenteiliges Versprechen abgeben.

Alone in the Dark 2024

FM4 schreibt über das Remake bzw. den Reboot des Spieleklassikers „Alone in the Dark“. „Alone in the Dark“ ist Schund, aber das ist […] liebevoll gemeint. Es ist […] das Games-Äquivalent zum Pulp-Roman…